counter

Geschichten - . : : : # # #____www.sammydoodle.de____# # # : : : .

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Geschichten

Diabetikerwarnhund

Geschichten als Diabetikerwarnhund

**********
Wieder mal habe ich zugeschlagen......
Ich habe Frauchen während der Autofahrt vorgewarnt und solange genötigt bis Sie angehalten und den BZ gemessen hat. Sie hatte nur noch 44mg/dl. Ich hab' zuerst ganz doll gebellt und dann an Ihrer Jacke gezupft.... das geht in einem Fiat Panda so gut, weil der auf so kleine Persönchen wie wir zwei sind zugeschneidert ist.

**********
Hey, ich muss mal wieder was erzählen......
Als Diabetikerwarnhund habe ich ja so eine Menge mit meinem Frauchen zu arbeiten - ganz schön schwierig bis man die großen GROSS hat...
Im April war ich wieder mit Frauchen beim Diabetologen Dr. Stetzkowski. Der ist soo cool drauf, da darf ich immer mit zur Dienstbesprechung. Die Mammi hat Ihm erzählt, dass ich noch an meiner Ausbildung zu arbeiten hätte und den "offiziellen Schein" machen soll.

**********
Dann möchte ich noch ganz dringend erwähnen, dass ich mein Frauchen schon 3x das Autofahren verboten habe.
Ich auf dem Rücksitz -angeschnallt wie es sich gehört
Frauchen kriegt ne Hypo
ich sofort gebellt, gejault und an ihrer Hose gezogen
Frauchen hat's endlich geschnallt und misst den Blutzuckerwert...
... und was soll ich euch sagen: BZ war nur noch 27 mg/dl.

Na, na, wenn die mich nicht hätte, dann aber oh je.........

Die Belohnung kam dann zu hause: Super-Leckerli, Kuschel, Schmusen und alles war wieder OK
**********
Ich bin immer mal wieder beim Diabetes Doc zur Dienstbesprechung. Der Doc meinte auch noch "man könnte ja mal ein tolles Bild mit Ihm machen, aber mein großer Pappi hat -vor lauter erzählen was ich schon so alles kann bzw. anstelle (hihihi) - das total vergessen.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü